Shetland - Schal im Patenmuster

Im: Damen

Schal im Patentmuster

Größe: 
Breite: ca. 26 cm, Länge: ca. 180 cm (ohne Fransen)

Verbrauch:
ca. 300 g Fb. 01 (rose melange)

Nadelstärke: 7,0 - 8,0

Muster:
Vollpatent mit 3 Randmaschen: (Maschenzahl teilbar durch 2 plus 6 RM)
3 Randmaschen:
Reihenanfang: 1 M re, 1 M li abh. (Faden vor die Arbeit), 1 M re
Reihenende: 1 M li abh. (Faden vor die Arbeit), 1 M re, 1 M li abh. (Faden vor die Arbeit)

1. R: 3 RM, * 1 M mit U li abh., 1 M re, ab * wdh., 3 RM
2. R: 3 RM, * 1 M mit U li abh., 1 M mit U re str., ab * wdh., 3 RM
Die 2. R stets wdh.

Maschenprobe (Vollpatent): 10 M x 22 R = 10 cm x 10 cm

Anleitung:
24 M plus 6 RM anschlagen und ca. 180 cm im Vollpatent mit 3 Randmaschen gerade hoch str.. Danach die M gerade abk., dabei die M str. wie sie erscheinen, die M mit U re str..

Fertigstellung:
Für die Fransen: pro Fransenbündel 5 Fäden á ca. 60 cm Länge (8 Fransenbündel je Schalende) schneiden und an die Anschlag- und Abkettkante knüpfen.

Abkürzungen:
M = Masche(n) • RM = Randmasche(n) • re = rechts • li = links • R = Reihe(n) • U = Umschlag • wdh. = wiederholen • abh. = abheben • Fb. = Farbe(n) • str. = stricken

Stichworte: Schal Shetland Stricken
Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Januar Februar März April Kann Juni Juli August September Oktober November Dezember