Wave - Schöne weiche und warme Mütze

Anleitung für eine gehäkelte Mütze, Kopfumfang 54-56 cm

Für die Mütze benötigen Sie:
1 Knäuel "Wave" von meingarn
Häkelnadel Nr. 6 (fürs Häkeln der Mütze)
Wollnadel zum Vernähen der Fäden
Schere

1.Runde:

Schlagen Sie einen Magic Ring an

und häkeln Sie in den Ring

3 Luftmaschen.

Diese 3 Luftmaschen ersetzen

ein Stäbchen.

IMG_3583.jpg

Häkeln Sie weitere 11 Stäbchen in den Ring.

Sie erhalten (zusammen mit den 3 Luftmaschen, die ein Stäbchen ersetzen) 12 Stäbchen.

 

Ziehen Sie den Ring zu und schließen die Runde mit einer Kettmasche.

2.Runde:

In dieser Reihe wird jedes Stäbchen verdoppelt.

Häkeln Sie 3 Luftmaschen. Diese 3 Luftmaschen ersetzen in jeder Reihe das erste

Stäbchen. Häkeln Sie in die selbe Einstichstelle noch ein Stäbchen.

 

In jedes weitere Stäbchen der Vorreihe jeweils 2 Stäbchen häkeln.

Sie erhalten somit 24 Stäbchen.

Schließen Sie die Runde mit einer Kettmasche.

3.Runde:

In dieser Runde wird jedes 3. Stäbchen verdoppelt.

Häkeln Sie 3 Luftmaschen, ein Stäbchen und als Nächstes 2 Stäbchen in eine Einstichstelle.

Bis Ende der Runde (2 Stäbchen, 2 Stäbchen in eine Einstichstelle) wiederholen. Sie

erhalten 32 Stäbchen. Schließen Sie die Runde mit einer Kettmasche.

 

4.Runde:

In dieser Runde wird jedes 4. Stäbchen verdoppelt.

Häkeln Sie 3 Luftmaschen, 2 Stäbchen und als Nächstes 2 Stäbchen in eine Einstichstelle.

Bis Ende der Runde (3 Stäbchen, 2 Stäbchen in eine Einstichstelle) wiederholen.

Sie erhalten 40 Stäbchen. Schließen Sie die Runde mit einer Kettmasche.

 

5.Runde:

In dieser Runde wird jedes 5. Stäbchen verdoppelt.

Häkeln Sie 3 Luftmaschen, 3 Stäbchen und als Nächstes 2 Stäbchen in eine Einstichstelle.

Bis Ende der Runde (4 Stäbchen, 2 Stäbchen in eine Einstichstelle) wiederholen.

Sie erhalten 48 Stäbchen. Schließen Sie die Runde mit einer Kettmasche.

 

6.Runde:

In dieser Runde wird jedes 6. Stäbchen verdoppelt.

Häkeln Sie 3 Luftmaschen, 4 Stäbchen und als Nächstes 2 Stäbchen in eine

Einstichstelle. Bis Ende der Runde (5 Stäbchen, 2 Stäbchen in eine Einstichstelle)

wiederholen.

Sie erhalten 56 Stäbchen. Schließen Sie die Runde mit einer Kettmasche.

 

7.-14.Runde:

In diesen Runden ohne Zunahmen je 54 Stäbchen die Runde häkeln.

15.-17.Runde:

In diesen Runden wird das Bündchen gehäkelt. Es werden Reliefstäbchen von vorne und

von hinten abwechselnd gearbeitet, wodurch dieses Bündchenmuster auch entsteht.

Häkeln Sie 2 Luftmaschen. Nehmen Sie einen Umschlag auf die Nadel.

 

Stechen Sie von vorne rechts neben dem Stäbchen der Vorrunde ein und führen die Häkelnadel hinter dem Stäbchen entlang weiter.

An der linken Seite kommt man mit der Häkelnadel wieder hinter dem Stäbchen hervor. Holen Sie jetzt den Faden und häkeln das Stäbchen wie gewohnt ab.

     

Als Nächstes wird ein Reliefstäbchen von hinten gearbeitet.

Stechen Sie von hinten rechts neben dem Stäbchen der Vorrunde ein und führen die

Häkelnadel vor dem Stäbchen entlang weiter. An der linken Seite kommt man mit der

Häkelnadel wieder hinter dem Stäbchen hervor. Holen Sie jetzt den Faden und häkeln

das Stäbchen wie gewohnt ab.

  

Arbeiten Sie auf dieselbe Art und Weise bis Ende der Runde.

 

Die Runde mit einer Kettmasche schließen. Die Runden 16. und 17. genau gleich arbeiten.

 

Faden abschneiden, die Enden vernähen. Ihre Mütze ist fertig! Wir wünschen gutes Gelingen und viel Freude mit Ihrem Kunstwerk!

Wave Garn - Alle Farben anschauen

Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Januar Februar März April Kann Juni Juli August September Oktober November Dezember